Startseite
    All-tägliches
    News
    Studio Life
    Privat
    Gedanken
  Über...
  Archiv
  Kolleginnen
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   sm-feeling

http://myblog.de/lady-tara

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
An uns Frauen!

Lebenszeichen!

Wer von Euch kennt noch Milva? Das Lied: Hurra! Wir leben noch!

So geht es mir gerade!
Aber ich bin auf dem Weg das Alles Gut wird.

Von einer sehr lieben Freundin bekam ich dieses "Statement".
An uns Frauen!
Ihr dürft es gern kopieren- verlinken- oder selbst blogen

Das Los der Frauen..........

Geben wir unsere Kinder in die Kinderkrippe, sind wir Rabenmütter.
Bleiben wir zu Hause, verkommen wir hinter dem Kochtopf.

Verwenden wir Make up, tragen wir Kriegsbemalung.
Verwenden wir keines, vernachlässigen wir unser Äußeres.

Verrichten wir anspruchslose Arbeit, haben wir keinen Ehrgeiz.
Erfüllen wir qualifizierte Aufgaben, sind wir mit unserem Beruf verheiratet.

Zeigen wir Gefühle, sind wir Heulsusen.
Beherrschen wir uns, sind wir Eisberge.

Sind wir hilfsbereit, werden wir ausgenutzt.
Kümmern wir uns nur um unsere eigene Arbeit, sind wir unkollegial.

Sind wir sehr attraktiv, halten wir unsere Kollegen von der Arbeit ab.
Sind wir es nicht, gelten wir als unscheinbar.

Sind wir Powerfrauen, schimpft man uns Emanze.
Sind wir angepasst, fehlt uns der Pfeffer.

Sind wir intelligent, dürfen wir es nicht zeigen.
Sind wir es nicht, müssen wir wenigstens attraktiv sein.

Kommen wir mit Grippe in die Arbeit, stecken wir die anderen an.
Bleiben wir zu Hause, legen wir uns wegen jeder Kleinigkeit ins Bett.

Tragen wir Mini, stören wir den Arbeitsfrieden.
Tragen wir Maxi, haben wir wohl Krampfadern.

Sind wir montags müde lästert man.
Sind wir taufrisch, lästert man auch.

Gehen wir gerne aus, sind wir Partygirls die saufen.
Bleiben wir daheim, gelten wir als Mauerblümchen.

Sind wir trinkfest, saufen wir alle Männer unter den Tisch.
Trinken wir nichts, ist mit uns nichts anzufangen.

Leisten wir viel, verlieren wir unseren Charme.
Leisten wir wenig, verlieren wir die Stellung.

Wie wir es machen, machen wir es falsch - oder

WIR KÖNNEN MACHEN WAS WIR WOLLEN – UND DAS SOLLTEN WIR AUCH TUN!

Sende dieses Mail an alle Frauen, denen Du sagen möchtest,
dass sie so bleiben sollen wie sie sind und ihr Leben leben sollen, wie es
ihnen gefällt. Und an Jungs, die damit umgehen können )))

Keine Sorge, es wird nichts schlimmes passieren, wenn Du es nicht tust, Du verpasst nur die Gelegenheit das eine oder Andere Lächeln zu verschenken


Ich finde ein guter Einstig um Euch allen zu zeigen, ich bin wieder da und dann können wir alle wieder Spaß miteinander haben.

Liebe Grüsse sendet Euch
Tara
28.9.06 21:12
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Thomas / Website (5.11.06 00:12)
seeervusle...

haabe mir mal die Zeit genommen deinen Blog zu lesen. Iss ja heavy. Du bist umgezogen? Ein Glück dass ich das gelesen hab, wer weiß wo ich dann gelandet wäre.
hatte dir Mail gesendet etc, aber keine Antwort.
Ich wünsch dir was und... würde mich freuem dich mal wieder real zu sehen ;o)

*wirft mal Pinguin*


Lady Tara / Website (30.11.06 18:45)
Lieber Thomas!

*sich den Pinguin schnappt und kuschelt* - ich komme erst jetzt dazu, dir auch zu antworten!
Jupp- ich bin privat umgezogen, und ich werde dir auch die nächsten Tage noch per Mail antworten. Du weisst doch- wir sehen uns zu den unmöglichsten Zeiten real! Und ich freu mich jetzt schon.
Den Pingu nochmal ordenlich knautscht und dir nen ganz lieben Gruß

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung